Projektbeschreibung

Weisser Ring e.V.

Der Weisse Ring ist bundesweit aktiv und hilft Opfern und deren Angehörigen bei Kriminalität und Gewalt. Bundesweit lindern 3.200 ehrenamtliche Helfer in 420 Außenstellen wie in Hamburg mit ihrem Einsatz das Leid Betroffener.

Ein kurzer Augenblick kann das ganze Leben verändern. Es gerät aus dem Tritt und nichts ist mehr, wie es vorher war. Opfer von Straftaten brauchen manchmal jahrelange Therapien, um wieder unbeschwert leben zu können. Und es kann jeden treffen. Gut, dass es den Weißen Ring gibt – die bundesweit anerkannte Organisation mit kompetenten Ansprechpartnern für Politik, Justiz, Verwaltung, Wissenschaft und Medien. Seit seiner Gründung im Jahre 1976 in Mainz hilft der Verein in allen Lebensbereichen, in denen Opfer und deren Angehörige Unterstützung brauchen. Die sachkundigen und erfahrenen Ansprechpartner helfen schnell und unkompliziert – nach den einschneidenden Erlebnissen durch Gewalt und Kriminalität immens wichtig für die Betroffenen. Denn viele haben nach dem Schock das Gefühl, ganz alleine da zu stehen und nicht mehr weiter zu wissen. Allein 200.000 Menschen hat der Weisse Ring allein in Hamburg helfen können.

Individuelle, diskrete und persönliche Beratung und Hilfe

Individuelle, diskrete und persönliche Beratung und Hilfe

Ob als Spender oder Mitglied, Unterstützung ist jederzeit gewünscht: Damit Opfer nicht alleine bleiben

Ob als Spender oder Mitglied, Unterstützung ist jederzeit gewünscht: Damit Opfer nicht alleine bleiben

whiteline

Darum unterstützen wir dieses Projekt:

Wir unterstützen projektbezogen zwei Vollwaisen, deren Eltern auf brutale Weise ums Leben gekommen sind. Die beiden Kinder lebten in Belgien und wurden von ihren Verwandten in Hamburg aufgenommen. Dort leben sie in der fünfköpfigen Familie und besuchen die Internationale Schule, um die deutsche Sprache zu erlernen. Das hilft ihnen, sich in ein normales Lebensumfeld zu integrieren. Wir übernehmen deshalb die Schulkosten, die sich die Familie selbst nicht leisten könnte.

Scroll to top