Projektbeschreibung

Zeit für Zukunft – Mentoren für Kinder e.V.

Zeit für Zukunft vermittelt Patenschaften für Hamburger Kinder und Jugendliche im Alter zwischen 6 und 16 Jahren, die sich in schwierigen Lebenssituation befinden – z.B. bei Zuwanderung der Familie, Verlust eines Elternteils, zahlreichen Geschwistern oder Erwerbslosigkeit der Eltern. Die Auswahl der Mentoren und die Zusammenstellung der Tandems werden von qualifizierten Mitarbeitern nach sehr sorgfältig entwickelten Prozessen vorgenommen. Die Mentoren sind Vorbilder, Mutmacher, Förderer und Vertrauenspersonen für die Kinder, helfen ihnen bei ihrer Persönlichkeitsbildung und fördern ihre Stärken und Fähigkeiten. Die Treffen finden 2-4 mal im Monat statt.

Wie bei echten Tandems: Nur gemeinsam kommt man ans Ziel

Wie bei echten Tandems: Nur gemeinsam kommt man ans Ziel

Qualifizierte Mentoren helfen Kindern und Jugendlichen

Qualifizierte Mentoren helfen Kindern und Jugendlichen

whiteline

Darum unterstützen wir dieses Projekt:

Wir finden, dass die Arbeit der Initiative Zeit für Zukunft e.V. sowohl präventiv für die Kinder und Familien, als auch lindernd auf die Situation der Kinder wirkt. Das finden wir sehr förderungswürdig, denn das Aufwachsen in armutsgefährdeten Familien ist geprägt von finanziellen, gesundheitlichen und sozialen Problemen. Die Eltern sind mit diesen psychischen Belastungen oft überfordert – und das hat Auswirkungen auf die Entwicklung der Kinder. Das Mentoren-Programm von Zeit für Zukunft e.V. bietet den Kindern Halt und Unterstützung, die ihnen ihre Eltern nicht geben können. Durch die neu gewonnenen Vertrauenspersonen und die individuelle Förderung erhöht Zeit für Zukunft e.V. ihre Bildungs- und Teilhabechancen, die in Deutschland meist ungleich verteilt sind. Langfristig gesehen fördert der Verein somit den Zusammenhalt unserer Gesellschaft.

Scroll to top